Grünen-Klausurtagung am Rangsdorfer See: harte Arbeit in malerischer Umgebung

23. November 2021 Martina Zander-Rade 0

Für zwei Tage harter Arbeit hat sich die neugewählte Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Tempelhof-Schöneberg zu einer Klausurtagung am malerischen Rangsdorfer See getroffen. Für die rund 40.000 Zugvögel, die hier im Europäischen Vogelschutzgebiet Nuthe-Nieplitz-Niederung rasten, blieb da nur am Rande Zeit. Einer der Schwerpunkte war die anstehende Beratung des bezirklichen Doppelhaushalts für 2022/2023 für die geimpften und zweifach getesteten 15 Bezirksverordneten. „In den beginnenden Haushaltsberatungen wollen wir die finanzpolitischen Weichen für unsere Ziele als Grüne im Bezirk stellen und die Grundlage […]

Jörn Oltmann wird erster Grüner Bürgermeister und Saskia Ellenbeck Grüne Stadträtin für das Ordnungs-, Straßen- und Grünflächenamt in Tempelhof-Schöneberg 

17. November 2021 Martina Zander-Rade 0

„Ich freue mich sehr auf meine neuen Aufgaben und die Herausforderungen im Amt“, sagte Jörn Oltmann (Bündnis 90/Die Grünen) nach seiner Wahl zum ersten Grünen Bezirksbürgermeister in Tempelhof-Schöneberg. Oltmann löst damit Angelika Schöttler (SPD) ab, die zwei Wahlperioden dieses Amt bekleidet hat. Als Bezirksbürgermeister wird Diplom-Betriebswirt Oltmann für die Bereiche Finanzen und Personal zuständig sein und will im Bezirk grüne Akzente setzen: „Die Finanzen werden in den kommenden Jahren eine harte Herausforderung. Dennoch wollen wir insbesondere die Personalengpässe beseitigen und […]

Catherine Müller-Wenk und Rainer Penk bilden die neue Doppelspitze der Grünen-Fraktion

9. November 2021 Martina Zander-Rade 0

Die neue Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Tempelhof-Schöneberg hat erstmals eine Doppelspitze: Der bisherige Fraktionsvorsitzende Rainer Penk erhält nun weibliche Verstärkung durch Catherine Müller-Wenk. Beide wurden jetzt zu Fraktionsvorsitzenden gewählt. Der 56-jährige Penk ist selbstständiger Tischlermeister und war schon in der vergangenen Wahlperiode Fraktionsvorsitzender der Grünen. Catherine Müller-Wenk (34) ist neu im Bezirksparlament. Sie arbeitet als Referentin der Geschäftsführung für ein gemeinnütziges Unternehmen des Deutschen Roten Kreuzes. „Mit der Doppelspitze und Mischung aus erfahrenen und neuen […]

Martina Zander-Rade erneut zur stellvertretenden BVV-Vorsteherin gewählt

5. November 2021 Martina Zander-Rade 0

Martina Zander-Rade (Bündnis 90/Die Grünen) ist bei der konstituierenden Sitzung der neuen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Tempelhof-Schöneberg  mit großer Mehrheit zur stellvertretenden BVV-Vorsteherin wiedergewählt worden. Sie erhielt 40 Ja-Simmen von 54 anwesenden Bezirksverordneten. Zander-Rade bekleidet das Amt nun bereits zum vierten Mal. Außerdem wurden Stefan Böltes (SPD) wieder zum Vorsteher, Petra Dittmeyer zur Schriftführerin (CDU) und Martin Rutsch (LINKE) zum stellvertretenden Schriftführer gewählt „Damit sind wir ein tolles erfahrenes Team, dass kompetenzmäßig breit aufgestellt ist und repräsentieren die BVV als Ausdruck von […]