Detlef Fritz ist tot

Foto: Zander-Rade
Foto: Zander-Rade

Plötzlich und völlig unerwartet ist unser langjähriger Mitarbeiter und Freund am Freitagmorgen im Alter von nur 69 Jahren gestorben.

Detlef hat uns maßgeblich seit vielen Jahren bei der Pressearbeit unterstützt. Seine brillanten Texte haben komplizierte Sachverhalte auf den Punkt gebracht. Oft wurden sie komplett von den Medien übernommen – besser ging‘s halt nicht.

Detlefs Tod ist ein unendlicher Verlust, den wir weder fassen noch akzeptieren können. Es ist unerträglich. Wir sind sehr, sehr traurig.

Unsere Gedanken sind bei Detlefs Familie.