Grüne, CDU und FDP: Gemeinsam für die Ehrung von Richard von Weizsäcker und Coco Schumann

18. Januar 2021 Martina Zander-Rade 0

Die Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, der CDU und der FDP in der Tempelhof-Schöneberger Bezirksverordnetenversammlung haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen bei der Ehrung von Richard von Weizsäcker und des Musikers Coco Schumann verständigt. Ziel von zwei zusammen eingereichten BVV-Anträgen ist die Umbenennung des Kaiser-Wilhelm-Platzes in Richard-von-Weizsäcker-Platz sowie die Benennung eines Saales im Schöneberger Rathaus nach Coco Schumann. Mit Richard von Weizsäcker soll nicht allein der frühere Regierende Bürgermeister gewürdigt werden, sondern vor allem der erste Bundespräsident des wiedervereinigten Deutschland, […]

Gerade in Pandemie-Zeiten: Opfer häuslicher Gewalt müssen schnell an Hilfe gelangen

15. Januar 2021 Martina Zander-Rade 0

Die häusliche Gewalt nimmt in Zeiten von Pandemie und Lockdown zwar zu, doch gerade jetzt ist es für die Opfer besonders schwer, unbemerkt vom Täter mit den Stellen Kontakt aufzunehmen, wo sie Beratung und Hilfe finden können. Deshalb regt die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag in der Tempelhof-Schöneberger Bezirksverordnetenversammlung an: Das Bezirksamt soll prüfen, ob eine solche einfach zugängliche und unbürokratische Gewaltschutzberatung in ausgesuchten Supermärkten angeboten werden könnte. Außerdem, so finden die Grünen, sollten die Hinweise auf […]

Gedenktafeln sollen an Lilli Henoch und Dora Duncker erinnern

12. Januar 2021 Martina Zander-Rade 0

Die Sporthalle der Spreewald-Schule an der Pallasstraße trägt den Namen der Leichtathletin Lilli Henoch, der so genannte Flaschenhalspark soll nach Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung demnächst nach der Schriftstellerin Dora Duncker benannt werden. Nur: Den wenigsten Anwohner*innen und Passant*innen dürften diese Namensgebungen bewusst sein, kaum jemand weiß, wer die beiden Frauen waren. Das möchten die Grünen ändern und beantragen deshalb in der Tempelhof-Schöneberger BVV: Öffentlich deutlich sichtbare Gedenktafeln sollen künftig an die beiden Namensgeberinnen erinnern. Die Sportlerin Lilli Henoch war zehnfache deutsche […]

Wir trauern um Christoph Götz-Geene

2. Januar 2021 Martina Zander-Rade 0

Mit großer Bestürzung und Trauer hat die Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in der BVV Tempelhof-Schöneberg die Nachricht vom überraschenden Tod von Christoph Götz-Geene aufgenommen. Wir haben den SPD-Bezirksverordneten als engagierten und unermüdlichen Vorstreiter für die Entwicklung unseres Bezirks erlebt und geschätzt. Wir sind dankbar für die jahrelange und vertrauensvolle Zusammenarbeit, für die zahlreichen Impulse, die Christoph Götz-Geene vor allem auf dem Gebiet der Stadtentwicklung in unsere Zählgemeinschaft mit der SPD eingebracht hat. Wir werden Christoph Götz-Geene vermissen und ihn […]